Sonntag, 19. Januar 2020

Schoko-Müsliriegel

100 g feine Haferflocken
50 g Haferkleie
25 g Walnüsse
25 g Haselnüsse
20 g Pistazien
8 getrocknete Aprikosen
1 Handvoll getrocknete Cranberries
6 EL Honig
6 EL Agavendicksaft
2 EL gehobelte Mandeln
2 EL Sesamöl
weiße Schokodrops
Vollmilchschokodrops

Backofen 160°C Umluft
Nüsse (bis auf Mandeln), Cranberries und Aprikosen mit dem Sesamöl in einen Mixer geben und klein hacken lassen

Mischung in eine Pfanne geben, Honig, Agavendicksaft und gehobelte Mandeln zufügen und für 3 - 4 Minuten bei mittlerer Hitze erwärmen, dabei konstant umrühren

Pfanne von der Hitze nehmen, Haferflocken und Haferkleie unterrühren, Müsliriegelmasse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und zu einem ca. 1 cm hohen Rechteck formen

Ca. 15 - 20 Minuten backen bis goldbraun
Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und dann noch warm in Riegel schneiden

Schokodrops schmelzen, Riegel auf einem Ende in weiße, auf dem anderen in Vollmilchschokolade tauchen, trocknen lassen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen