Sonntag, 31. August 2014

Marillenkuchen

Boden
52 dag Mehl
35 dag Butter
11 dag Zucker
3 Dotter

Mürbteig bereiten, auf ein Blech drücken. Mit ca. 56 Mrillenhälften belegen, goldgelb backen (ca 25 min., bei 180°C). Mit Schnee bestreichen.

8 Eiklar
32 dag Zucker
Saft von 1/2 Zitrone
und bei 150°C fertigbacken, (nach 10 min. auf 14°C zurückdrehen) bis die Schneehaube leichte Farbe zeigt. (ca 35 min., nach je 10 min. Blech um 180° drehen)

Keine Kommentare:

Kommentar posten