Mittwoch, 13. Januar 2016

Skilingsboller - Norwegische Zimtkringel

1 Pck. Trockengerm
4 1/2 EL Butter (weich oder flüssig)
1 Prise Salz
300 ml Milch
90 g Zucker
1 kleines Ei
450 g Mehl
100 g Butter zum bestreichen
nach Belieben Zucker und Zimt zum bestreuen
Hagelzucker zum bestreuen

alle Zutaten in der Küchenmaschine zu einem Teig verkneten
gut gehen lassen (ca. 1 Stunde)
wenn sich die Teigmenge verdoppelt hat, ist es genau richtig

mit Mehl nach bedarf nochmals kneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst

viereckig ca. einen halben Zentimeter dick ausrollen (auf zwei Partien)
mit Butter bestreichen und Zimt-Zuckergemisch bestreuen

eng zusammenrollen und ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden
mit 1 cm Abstand auf ein Bleck mit Backpapier setzen
mit geschmolzener Butter bestreichen und Hagelzucker bestreuen
nochmals 30 Minuten gehen lassen

250°C Ober-/Unterhitze (keine Heißluft - das Gebäck wird sonst trocken)
Backblech in den Ofen schieben, Hitze auf 200°C reduzieren und ca. 15 Minuten backen bis die Kringel oben leicht braun sind