Donnerstag, 1. September 2016

Ribiselkuchen, wie Ju ihn macht

Boden:
22 dag Zucker
22 dag Butter
6 Dotter
1 P. Vanillezucker
abgeriebene Zitronenschale
45 dag Mehl (ich habe ca. ein Drittel Vollkornmehl verwendet)
3/4 P. Backpulver
etwas Milch

Haube:
8 Eiklar
40 dag Zucker
60 dag Ribiseln

Butter, Zucker, Dotter, Vanillezucker mit Zitronenschale schaumig rühren. Mehl und Backpulver mit soviel Milch unterrühren, dass ein streichfähiger Teig entsteht. Im vorgeheizten Rohr bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

Schnee schlagen, Kristallzucker dabei einrieseln lassen, Ribisel unterheben. Masse auf den gebackenen Teig streichen und bei 150°C Heißluft ca. 20 Minuten, danach bei 100°C Heißluft 15 Minuten backen.