Donnerstag, 26. März 2015

Kandierter Apfel

6 Äpfel
550 g Zucker
1 TL rote Speisefarbe
1 TL Zitronensaft
5 EL Wasser

Säuerliche Äpfel eignen sich am besten für die kandierten Äpfel.
Nach dem gründlichen Waschen die Stiele herausdrehen und jeden Apfel auf ein Holzstäbchen stecken (chinesisches Essstäbchen).

Tablett mit Zucker bestreuen oder Backpapier vorbereiten, um darauf die Äpfel nach dem Glasieren trocknen zu können.

Zucker, Speisefarbe und Zitronensaft mit 5 EL Wasser in einem Topf aufkochen und so lange rühren, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat und die Masse zähflüssig wird. Wenn die Masse klar wird, den Topf vom Herd nehmen

Jeden Apfel komplett in den Sirup tauchen und danach auf das Tablett stellen.
Einige Zeit trocknen lassen, bis die Glasur hart ist.