Sonntag, 19. März 2017

Sandtörtchen mit Beeren

Für 30 Törtchen

100 g Mehl
50 g Zucker
1/2 TL Salz
75 g kalte Butter
Butter für die Förmchen
125 ml Schlagobers
Himbeeren und Heidelbeeren zum garnieren

Mehl in eine Schüssel geben und mit Zucker und Salz mischen, Butter unterkneten und den Teig zu einer glatten Kugel formen, an einem kühlen Ort 30 Minuten ruhen lassen, Ofen auf 175 °C vorheizen.

Tartlettförmchen (ca. 5 cm Durchmesser) mit Butter einfetten, aus dem Teig 2 cm große Bällchen formen und mit dem Daumen in die Förmchen drücken, sodass diese zu zwei Dritteln gefüllt sind und in der Mitte eine kleine Mulde entsteht.

Törtchen ca. 20 Minuten goldbraun backen und kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen und ganz abkühlen lassen.

Schlagobers kurz vor dem Servieren steif schlagen und mit Beeren garnieren.