Sonntag, 27. September 2015

Chapatis (Brotfladen)

300 g Mehl
1/2 TL Salz
150 ml lauwarmes Wasser
1 EL flüssiges Butterschmalz

1. Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Nach und nach das lauwarme Wasser unterrühren. Teig auf der Arbeitsfläche ca. 10 Min. kneten, bis er glatt und elastisch ist. In Folie wickeln, ca. 1 Stunde ruhen lassen.

2. Teig zu einer Rolle formen, in 12 Stücke teilen. Jedes Stück zu einem ca. 15 cm großen Fladen ausrollen. Eine Pfanne mit Fett auspinseln, erhitzen. Teigfladen darin portionsweise von jeder Seite bei mittlerer Hitze backen, bis kleine braune Flecken auf den Fladen entstehen.