Sonntag, 19. Januar 2020

Knusprige Thai-Style Frühlingsrollen

für ca. 20 - 25 Stück

50 g Glasnudeln, Vermicelli oder Reisnudeln - in heißem Wasser einweichen
1 cm Ingwer - schälen und reiben
3 kleine Knoblauchzehen - schälen und fein hacken
3 kleine Karotten - schälen und in feine Streifen schneiden
1 Frühlingszwiebel - in feine Streifen schneiden
40 g Pilze - klein hacken
260 g Bohnensprossen
1 EL Fischsauce
2 EL Austersauce
weißer Pfeffer
Frühlingsrollenblätter
Öl zum Frittieren
Chilisauce
2 EL Stärke und Wasser zum Verkleben

Im Wok den Ingwer und Knoblauch anbraten, das Gemüse dazugeben und anrösten, Glasnudeln dazu und mit Fischsauce, Austersauce und Pfeffer abschmecken

Das Gemüse in ein Lochsieb füllen, abtropfen lassen und dann in Frühlingsrollenblätter einrollen. Mit der Mischung aus Stärke und Wasser verkleben.

Die Röllchen in heißem Öl frittieren und mit Chilisauce servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten